Video Ad

DAS TALENTEPROGRAMM

Persönlicher Austausch und Netzwerken mit Top-Unternehmen inklusive 3 ECTS.

Jetzt anmelden!

Mehr...

DIE PARTNERUNTERNEHMEN

Die Partnerunternehmen des Talenteprogramms der TU Wien: 
(WS 17/18)

Accenture, Allianz Technology, BAWAG P.S.K., Eaton, GETec, iteratec, ÖBB, Österreichische Post und Schneider Electric. 

Jetzt anmelden!

Mehr...

Was ist das eigentlich?

Das TALENTEPROGRAMM der TU Wien ist nicht für die Studierenden mit den besten Noten. 

Es ist für jene, die konkrete Angebote von Unternehmen möchten!

Teilzeitjobs & Vollzeitstellen, Praktika, Diplomarbeiten, Dissertationen – all das, während und nach dem Studium! 

Mehr...

Anmeldung zu mühsam?

Dann kommen Sie vor Ort persönlich vorbei!

Montag, 16.10., von 10.00 – 13.00 Uhr im Freihaus (EG)

Mehr...

„Verhandlungsführung“

Einladung zum Workshop „Verhandlungsführung“ von strategy&

Freitag, 20. Oktober 2017, 14 Uhr, TU Wien 

Anmeldung bis 12. Oktober 2017 unter www.strategyand.pwc.com/workshops.

Mehr...

Gemeinsamer Abschluss eines gelungenen Programmjahres

Am Donnerstag, den 08.06.2017, feierten die 63 Teilnehmer/innen und 6 Partnerunternehmen von TUtheTOP 2016/17 den gelungenen Abschluss des 10. Jahrgangs des High Potential Programms der TU Wien. Gemeinsam mit Vertreter/inne/n der TU Wien, des Techniker Cercles, des Medienpartners DerStandard, des TU Career Centers und des TUtheTOP alumni clubs ließen sie ein abwechslungsreiches Programmjahr Revue passieren.

24. Oktober

10:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss: 17.10.

Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch + Interviewsimulation

Dieser Workshop in der Kleingruppe beginnt im ersten Teil mit der Vorbereitung auf ein gelungenes Bewerbungsgespräch und schließt im zweiten Teil mit einer Interviewsimulation ab. Alle Teilnehmer/innen erhalten hier die Gelegenheit, Teile von Bewerbungsinterviews praktisch durchzuspielen. Sie bekommen direktes, persönliches Feedback, das Sie in praktischen Übungen unmittelbar umsetzen können.

Nachhaltigkeit findet Stadt. Die SDGs als Chance für urbanen Wandel?

Nachhaltigkeit findet Stadt. Die SDGs als Chance für urbanen Wandel? 60 Studierende – 4 Universitäten – 1 Ziel – Wahllehrveranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit, mit ECTS-Vergabe – Bewerbung online bis zum 7.7.2017 – Masterstudierende aller Studienrichtungen sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben

Automatisierte Produktionsstraßen, gesteuert von intelligenter Software: An der TU Wien wurde ein neues Christian-Doppler-Labor eröffnet, um Lösungen für die „Industrie 4.0“ zu entwickeln.

16. November

10:00 - 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 09.11.

Die Gehaltsfrage

Die GehaltsfrageDieser dreistündige Workshop beschäftigt sich umfassend mit dem Thema Einstiegsgehalt und ist für alle Berufseinsteiger/innen geeignet, die sich optimal auf den Bewerbungsprozess vorbereiten möchten. Sie erfahren, wie Sie Ihren eigenen „Marktwert“ ermitteln und wie Sie mit der Gehaltsfrage bestmöglich umgehen können.

23. November

17:30 - 21:00 Uhr
Anmeldeschluss: 12.11.

Cross Table Dinner 2017

Der Austausch während des dreigängigen Menüs bietet den Teilnehmer_innen die einmalige Chance, mit Firmenvertreter_Innen über Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten in Top-Unternehmen zu plaudern und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Spectra-Physics

Als weltweit erfolgreiches High-Tech-Unternehmen entwickelt und produziert Spectra-Physics® am Sitz in Rankweil hoch entwickelte Ultrakurzpuls-Lasersysteme.

GETec Microscopy GmbH

Die GETec Microscopy GmbH ist als kleines high-tech Unternehmen der weltweit führende Anbieter für kompakte Rasterkraftmikroskope (AFM)...

EBE Mobility & Green Energy GmbH

Elektromobilität und Nachhaltigkeit sind für die EBE Mobility & Green Energy GmbH längst keine Schlagworte mehr. Die EBE Mobility entwickelt und liefert innovative, zukunftssichere Produkte und Lösungen, Hard für die Elektromobilität, E-Ladeinfrastruktur und Energiemanagement mit dem Ziel, gemeinsam

VASCO Data Security Austria GmbH