Berater*in Innovationsschutz (m,w,d)

aws Innovationsschutz (Intellectual Property Rights)

Die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (aws) ist die auf unternehmensbezogene Wirtschaftsförderung spezialisierte Finanzierungs- und Förderbank des Bundes.

Als Teammitglied in der Abteilung Innovationsschutz erarbeiten Sie gemeinsam mit erfahrenen Kolleg*innen maßgeschneiderte Konzepte für die vielseitigen Anforderungen, insbesondere den Schutz des geistigen Eigentums (Intellectual Property) unserer Kund*innen in den Bereichen Digitalisierung und Technologien.

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Kund*innen (Unternehmen und Hochschulen)
  • Entwicklung und Durchführung von Strategieworkshops rund um das Thema Gewerbliche Schutzrechte und IP Strategie  
  • Analyse und technisch-wirtschaftliche Beurteilung von Innovationsprojekten
  • Abwicklung von Förderungsprogrammen und Begleitung von Förderungsprojekten

Unsere Anforderungen

  • Studium mit Technologie und/oder ICT-Schwerpunkt (Artificial Intelligence)
  • Erfahrung mit Innovationsmanagement und -schutz (Intellectual Property Rights)
  • Hohes Interesse an technologischen Innovationen und Geschäftsmodellen
  • Kenntnisse des Beihilfenrechtes von Vorteil
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Hohe Kund*innen-Orientierung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie verhandlungssicheres Englisch

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem dynamischen und innovativen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die österreichische Unternehmenslandschaft, insbesondere in hochinnovative Projekte
  • Breites Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Rahmenbedingungen (flexible Arbeitszeiten, Jobticket, teilweise Homeoffice etc.)
  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team


Für diese Position gilt ein jährliches Gehalt von EUR 44.500,00. Eine marktkonforme Überzahlung erfolgt abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.