Farewell von TUtheTOP 2016/17

08.06.2017

Am Donnerstag, den 08.06.2017, feierten die 63 Teilnehmer/innen und 6 Partnerunternehmen von TUtheTOP 2016/17 den gelungenen Abschluss des 10. Jahrgangs des High Potential Programms der TU Wien. Gemeinsam mit Vertreter/inne/n der TU Wien, des Techniker Cercles, des Medienpartners DerStandard, des TU Career Centers und des TUtheTOP alumni clubs ließen sie ein abwechslungsreiches Programmjahr Revue passieren.

So schließt sich der Kreis: Im Oktober 2016 hatte das TUtheTOP-Programm offiziell mit dem Kick-off im wunderschönen Festsaal TUtheSky mit Blick über Wien begonnen, nun wurde der 10. Jahrgang von TUtheTOP beim gemeinsamen Farewell wieder im TUtheSky feierlich beendet. Michaela Unger (Geschäftsführerin des TU Career Centers), Sabine Seidler (Rektorin der TU Wien) und Alexander Hartig (Präsident des Techniker Cercles) gratulierten den frischgebackenen TUtheTOP-Absolvent/inn/en zum erfolgreichen Abschluss des Programmjahres.

So bunt und abwechslungsreich wie das gesamte Programm gestaltete sich auch der weitere Abend. Denn während beim Kick-off zum Programmstart die Partnerunternehmen Accenture, Allianz / AMOS Austria, EATON, Haas Food Equipment, ÖBB und VERBUND einen Ausblick auf das TUtheTOP-Jahr gegeben hatten, übernahmen beim Farewell die Teilnehmer/innen die Aufgabe, ihren ganz persönlichen Rückblick auf die vergangenen TUtheTOP-Monate zu gestalten.

Dabei bewiesen die Gruppen eindrucksvoll nicht nur ihren Teamzusammenhalt und große Kreativität, sondern auch enormes Gesangs- und Showtalent. Beim Danke-Workshop zeigten Berater/innen, wie man sich richtig bedankt, und analysierten dann gekonnt Kosten und Nutzen einer TUtheTOP-Teilnahme. Das Publikum erhielt Einblicke in inoffizielle WhatsApp-Gruppen und verfolgte gespannt, wie Berta Bundesbahn live nach ihrem Herzblatt suchte. Aber auch der Aufbau einer Mannerschnitte wurde anhand eines überdimensionalen Modells ebenso anschaulich wie die Vielfalt der Events anhand von Foto-Rätseln. Zu den besonderen Höhepunkten zählte jedenfalls auch das live gesungene VERBUND-Lied!

Und auch wenn das Lied mit der Zeile „This will be the day that I cry” schloss, so wurde beim gemeinsamen Abschluss des TUtheTOP-Jahres doch viel mehr gelacht und gemeinsam gefeiert. Denn TUtheTOP ist mit diesem Abend nicht Geschichte: Das Programm ermöglicht den Teilnehmer/innen nicht neben wertvollen Erfahrungen und unvergesslichen Erlebnissen auch den Aufbau eines Netzwerks, das noch viele Jahre hält. So bietet auch der TUtheTOP alumni club, den Melanie Krawina beim Farewell vorstellte, die Möglichkeit, weiterhin in Kontakt zu bleiben. Bei der gemeinsamen TUtheTOP-Farewell-After-Party des TUtheTOP alumni clubs wurde die Gelegenheit zum ungezwungenen Austausch unter Absolvent/inn/en verschiedener TUtheTOP-Jahrgänge bereits genutzt und über den Dächern Wiens gemeinsam gefeiert.

Das TU Career Center bedankt sich an dieser Stelle bei allen Programmbeteiligten – Partnerunternehmen, Studierende, TU Wien, Techniker Cercle und Medienpartner – für ein großartiges und abwechslungsreiches TUtheTOP 2016/17! Für die Zukunft wünschen wir allen viel Erfolg und alles Gute – und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Fotos: Klaus Ranger

Zurück zur Übersicht